Verbraucher stärken in Ludwigshafen

Verbraucher stärken in Ludwigshafen Oggersheim-West

Durch Verbraucher stärken im Quartier werden Bewohner*innen in ihren Kompetenzen in Bezug auf Verbraucherthemen gestärkt. Der Schwerpunkt wird dabei vor allem auf die Ansprache und präventive Information im öffentlichen Raum gelegt um die Quartiersbewohner*innen zu erreichen, vorhandene Problemlagen zu erfahren und darauf bezogene geeignete Unterstützungsangebote zu organisieren. Zudem werden auf die jeweilige Zielgruppe angepasste Bildungseinheiten in Einrichtungen von Multiplikator*innen durchgeführt.

Steckbrief

Mikroprojekte

Beutel hängen über einem Zaun, im Hintergrund ist ein Gemeindazentrunm zu sehen.© Verbraucher stärken im Quartier

Beutelzaun

Modellprogramm: Verbraucher stärken im Quartier
Themen: Ansprache/ Beteiligung/ Information, Kontaktbeschränkungen
Formate: Aktion im öffentlichen Raum
Zielgruppen: Alle Quartiersbewohner*innen

Mehr erfahren
© Verbrauch stärken im Quartier

Informationsveranstaltung für Menschen mit Beeinträchtigung

Modellprogramm: Verbraucher stärken im Quartier
Themen: Verbraucherschutz
Formate:
Zielgruppen: Ältere Menschen, Alle Quartiersbewohner*innen

Mehr erfahren
Eine Wäscheleine, an der immer wieder dieselbe Karte mit der Aufschrift "Wo fühlen sie sich abgezockt?" angehängt ist© Verbraucher stärken im Quartier

Straßenaktion

Modellprogramm: Verbraucher stärken im Quartier
Themen: Ansprache/ Beteiligung/ Information, Verbraucherschutz
Formate: Aktion im öffentlichen Raum, Befragung
Zielgruppen: Alle Quartiersbewohner*innen

Mehr erfahren