Jugendmigrationsdienst Trier

Jugendmigrationsdienst im Quartier Trier (Quartiere Trier-Nord, Trier-Ehrang, Trier-West)

Egal ob Musikprojekt oder Urban Gardening: In Trier bringt JMD im Quartier die Quartierbewohner*innen zusammen. Wichtig ist die Einbindung der verschiedenen - vor allem jungen - Bewohner*innen.

Steckbrief

Mikroprojekte

Zwei Menschen sitzen im Schneidersitz auf einem Rasen im Schatten und malen. Malutensilien, Snacks und Getränke liegen verstreut. Beide Schultern und Köpfe sind außerhalb des Bildschirmrandes, so kann man nicht genauer erkennen, wer malt.© MARA 2020

Kulturbrücke 2021

Modellprogramm: Jugendmigrationsdienst im Quartier
Themen: Ansprache/ Beteiligung/ Information, Interkultureller Austausch, Antirassismusarbeit/ Demokratieförderung, Sport, Wohnumfeld/ Öffentlicher Raum, Kultur/ Kunst/ Gestaltung
Formate: Workshop, Digitale Medien, Analoge Medien, Sonstiges
Zielgruppen: Jugendliche, Junge Erwachsene, Mädchen/Frauen, Alle Quartiersbewohner*innen

Mehr erfahren
Zweimal zwei Jugendliche unterschiedlicher Hautfarbe laufen Arm im Arm und lachen zusammen.© Servicebüro JMD

Musik für alle

Modellprogramm: Jugendmigrationsdienst im Quartier
Themen: Interkultureller Austausch, Kultur/ Kunst/ Gestaltung
Formate: Workshop
Zielgruppen: Jugendliche

Mehr erfahren