Jugendmigrationsdienst Potsdam

Jugendmigrationsdienst im Quartier Potsdam (Quartiere Schlaatz, Stern und Drewitz)

Der Jugendmigrationsdienst im Quartier setzt sich zum Ziel, Begegnungsmöglichkeiten für Bewohner*innen in den jeweiligen Quartieren zu initiieren. Das gemeinschaftliche Zusammenleben zwischen jungen Zugewanderten und alteingesessenen Menschen aus dem Quartier soll gestärkt werden.

Steckbrief

Mikroprojekte

In einem Kreis aufgestellt und Beine gespreizt strecken sich mehrere Personen mit ihrem Körper nach links.© JMD-iQ Potsdam / A.Grundmann

Zeig, was in dir tanzt!

Modellprogramm: Jugendmigrationsdienst im Quartier
Themen: Interkultureller Austausch, Sport
Formate: Sonstiges
Zielgruppen: Alle Quartiersbewohner*innen, Jugendliche, Junge Erwachsene

Mehr erfahren