Jugendmigrationsdienst Potsdam

Jugendmigrationsdienst im Quartier Potsdam (Quartiere Schlaatz, Stern und Drewitz)

Der Jugendmigrationsdienst im Quartier setzt sich zum Ziel, Begegnungsmöglichkeiten für Bewohner*innen in den jeweiligen Quartieren zu initiieren. Das gemeinschaftliche Zusammenleben zwischen jungen Zugewanderten und alteingesessenen Menschen aus dem Quartier soll gestärkt werden.

Steckbrief

Mikroprojekte

© Angela Grundmann

Ferienspaß 2.0

Modellprogramm: Jugendmigrationsdienst im Quartier
Themen: Sport, Interkultureller Austausch, Schule/ Sprache, Kultur/ Kunst/ Gestaltung, Wohnumfeld/ Öffentlicher Raum, Gesundheit/ Prävention
Formate: Workshop, Aktion im öffentlichen Raum, Film/ Video
Zielgruppen: Kinder, Jugendliche

Mehr erfahren
In einem Kreis aufgestellt und Beine gespreizt strecken sich mehrere Personen mit ihrem Körper nach links.© JMD-iQ Potsdam / A.Grundmann

Zeig, was in dir tanzt!

Modellprogramm: Jugendmigrationsdienst im Quartier
Themen: Interkultureller Austausch, Sport
Formate: Sonstiges
Zielgruppen: Alle Quartiersbewohner*innen, Jugendliche, Junge Erwachsene

Mehr erfahren