Jugendmigrationsdienst Peine

Jugendmigrationsdienst im Quartier Peine (Quartier Südstadt)

Gerade die Kooperation mit dem JMD und den anderen sozialraumorientierten Institutionen (Jugendfreizeiteinrichtung, Quartiersmanagement, Sportvereine...) funktioniert in der Kleinstadt Peine sehr gut. So kann das Quartiersteam dafür sorgen, dass bedarfsgerechte und sinnvolle Angebote geschaffen werden und es nicht überall die gleichen Angebote für junge Menschen aus dem Quartier gibt. 

Steckbrief

Mikroprojekte

Vier Jugendliche, von hinten zu sehen, laufen auf einem Strandweg zwischen den Dünen bei bedecktem Wetter zum Meer hinunter. © JMD-iQ Peine / D. Feer

Natur entdecken

Modellprogramm: Jugendmigrationsdienst im Quartier
Themen: Bildung/ Qualifizierung/ Arbeitsmarkt, Mobilität/ Umwelt
Formate: Sonstiges
Zielgruppen: Jugendliche

Mehr erfahren