Jugendmigrationsdienst Gotha

Jugendmigrationsdienst im Quartier Gotha (Quartier Gotha West)

Der Jugendmigrationsdienst im Quartier ist ein zentraler Begegnungsort junger Menschen mit und ohne Migrationshintergrund. Durch aktive Teilhabe und Mitbestimmung bringen die Jugendlichen ihre Themen in den Stadtteil mit ein.

Steckbrief

Mikroprojekte

Von oben abfotografiert liegen auf einem Tisch, in einem Kreis liegend, verschiedenfarbige und verschieden gemusterte Behelfsmasken verteilt.© JMD-iQ Gotha / K. Ansorg

Interkulturelles Nähcafe

Modellprogramm: Jugendmigrationsdienst im Quartier
Themen: Interkultureller Austausch
Formate: Nachbarschaftshilfe
Zielgruppen: Alle Quartiersbewohner*innen

Mehr erfahren