Jugendmigrationsdienst Bremen

Jugendmigrationsdienst im Quartier Bremen (Quartier Huchting)

Junge Menschen bringen sich mit ihren Ideen und Wünschen in den Stadtteil ein. Junge Zugewanderte können durch die Angebote Kontakte knüpfen und lernen so ihre “neue” Umgebung, das Hilfesystem und die Kooperationspartner im Quartier besser kennen.

Steckbrief

Mikroprojekte

Vier Paar Hände in Gartenhandschuhen gehen in der Bildmitte zusammen. DIe weißen Handschuhe sind erdig und schmutzig. Darüber steht: gemeinsam stark© Sandra Galetzka, Caritas Bremen-Nord

Gärtnern mit Lust gegen Corona-Frust

Modellprogramm: Jugendmigrationsdienst im Quartier
Themen: Bildung/ Qualifizierung/ Arbeitsmarkt, Wohnumfeld/ Öffentlicher Raum, Gesundheit/ Prävention, Kontaktbeschränkungen
Formate: Sonstiges
Zielgruppen: Kinder, Jugendliche, Junge Erwachsene, Mädchen/Frauen, Alle Quartiersbewohner*innen

Mehr erfahren
Zwei Laptops liegen übereinander auf einem Tisch. Im Hintergrund steht eine Flipchart aufgestellt mit den Worten: "Herzlich Willkommen zum COMPUTER Kurs".© Jugendmigrationsdienst Bremen Süd

Computeranwendungen für Ausbildung und Beruf

Modellprogramm: Jugendmigrationsdienst im Quartier
Themen: Bildung/ Qualifizierung/ Arbeitsmarkt
Formate: Workshop
Zielgruppen: Jugendliche

Mehr erfahren